Work Safe 2016 Deutschland Monteurzimmer

Freistaat Bayern

baden wuerttemberg

Das flächengrößte Bundesland in Deutschland ist Bayern mit rund 70.550,10km². Landeshauptstadt von Bayern ist München (Oberbayern). Unternehmen wie Ingram Micro Distribution Aschheim (Elektronik), BMW München (Automobil), Wacker Chemie München (Chemie), Telefónica Germany (0S) München (Telekommunikation), Knauf Gips Iphofen (Baustoffe), OMV Deutschland Burghausen (Öl), BayWa München (Handel), BSH Bosch und Siemens Hausgeräte München (Elektronik), Schaeffler Gruppe Herzogenaurach (Autozulieferer), adidas Herzogenaurach (Mode), Linde AG München (Mischkonzern), MAN München (Automobile), Thüga Gruppe München (Energie) und die Siemens AG München (Mischkonzern) haben hier Ihren Sitz.

Hier finden Sie Monteurzimmer in Bayern:





Bayern Monteurzimmer

Ein Monteurzimmer im Freistaat Bayern hat viel zu bieten

Wer als Gast nach Bayern, in das südliche, flächenmäßig größte Bundesland Deutschlands, kommt, benötigt eine Unterkunft. Wenn man als Handwerker oder Monteur in die Region entsandt wird oder als Urlauber hierher kommt, erweist sich die Monteurunterkunft als Alternative zu einem Hotelzimmer. In der gut ausgestatteten Monteurwohnung kann man sich in seiner Freizeit ungezwungen aufhalten und hat außerdem mehr Platz als in einem Hotelzimmer. Meist vermieten Privatleute die Monteurzimmer und oft herrscht eine persönliche Atmosphäre. Wenn man nach getaner Arbeit nach Hause kommt, kann man sich hier in der integrierten Kochzeile oder in der Küche zur Mitbenutzung noch ein leckeres Essen kochen. Es lassen sich auch gesellige Abende mit Kollegen beim Kartenspiel oder Fernsehen gestalten.

Eine Monteurunterkunft als Zuhause für eine begrenzte Zeit

Bayern hat eine Arbeitslosenquote von derzeit 3,2 % aufzuweisen. Damit liegt der Freistaat vor allen anderen deutschen Bundesländern wie beispielsweise Bremen, das eine Arbeitslosenquote von 10,5 % verzeichnet. Die Region boomt und daher kommen viele Arbeitnehmer für eine bestimmte Zeit nach Bayern, um hier beschäftigt zu sein. Auf zahlreichen Baustellen werden neue Wohnungen gebaut und es werden zusätzliche Arbeitskräfte benötigt, die hier aushelfen. Diese Handwerker und Monteure müssen irgendwo unterkommen. Dafür bietet sich ein Monteurzimmer an. Es ist bezahlbar und lässt sich für eine definierte Zeit als Heim nutzen.
Bayern ist aufgrund seiner einzigartigen Landschaft sehr abwechslungsreich. Vom Nationalpark Bayerischer Wald über die verschiedenen Seen wie den Chiemsee oder den Starnberger See bis hin zur Zugspitze, dem höchsten Berg Deutschlands, gibt es die unterschiedlichsten Freizeitmöglichkeiten. Große Städte wie München, Nürnberg und Augsburg locken mit interessantem kulturellem Angebot, aber auch kleinere Städte haben viel zu bieten. Für einen Besuch dieser vielfältigen Region bietet es sich an, eine Monteurwohnung zu mieten. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist hervorragend und je nach Wahl des Standorts gibt es unterschiedlich viel zu erkunden.


feedback feedback